Samstag, 16. März 2013

Stoffreste DIY



Kennt ihr das auch?


 Der Korb mit den Stoffresten quilt über.


Ich habe vor einiger Zeit mal meine Reste verarbeitet.


Heute zeige ich euch mal was ich aus den Stoffresten gemacht habe.


Anleitung




Viele kleine Täschen für´s Schlüsselbund.

In das Täschen passt ein Einkaufchip oder ein 

bisschen Kleingeld.


Ich hab mal versucht eine Anleitung zu machen.


Schaut mal:


Ihr braucht 2 Reststücke Stoff mit den Abmessungen 5 cm x 14 cm.
Ich habe noch Bügelvlies aufgebügelt.
Auch davon hatte ich viele Reste.
Und  ein Druckknopf oder 
Kam Snap
Webband
Schlüsselring









Rechts auf rechts zusammennähen.
Ich habe ein viertel Füsschen vom Rand genäht.
Wendeöffnung nicht vergessen.



Die Rundung habe in dann noch mal aufgemalt
und dann genäht.



Stoff an der Rundung knap abschneiden.



Wenden






Jetzt kommt der Druckknopf






Als erstes die Seite mit der Wendeöffnung zusammen nähen.



Ein Stück Webband



Den Schlüsselring einlegen und zusammen nähen.


Fertig





Ich hoffe es gefällt euch.

Ich bin auf jeden Fall meine Stoffreste erstmal los.

 

Ich finde die kleinen Dinger lassen sich auch gut verschenken,

nur mal so.


Ich wünsche euch einen schönen Samstag

Eure Swantje


Kommentare:

  1. Was für ine nette und überaus nützliche Art, Reste zu verwerten!! Ich siche immer meinen Chip, oder mein Geldstück für den Einkaufswagen..... Das wird nachgenäht! Tausend Dank!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Swantja, das ist eine super nützliche Idee. Ich finde es auch immer schade, schöne kleine Stoffreste zu entsorgen. Mir geht's wie Yase, ich steh' vor'm Geschäft und habe keinen Chip. Vielen Dank für die Anregung!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Sonnenschein.
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Deine Idee , ist ja total süß und nützlich.
    ❤❤❤
    Werde das gleich nächste Woche ausprobieren,
    Bin zwar keine gute Näherin aber mal schauen
    ob es was wird .
    Wünsch dir ein schönes Wochenende .
    Liebe Grüße
    Lissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Swantje, sehr schön die kleinen Schlüsseltaschen- aber mir ist das echt zu frikkelig:-)
    Deine Schränke aus dem vorherigen Post finde ich super und ich bin schon sooo gespannt, wie sie nach der Frühjahrskur aussehen. Hab ein schönes Wochenende, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  5. woa! vielen dank für die tolle anleitung - die versteh sogar ich ^^
    lg dine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal eine tolle Idee.
    Vielen Dank für die Anleitung.
    Das werde ich gleich mal umsetzen.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die tolle Anleitung!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen