Sonntag, 9. Juni 2013

Flohmarkt-Fund für den Garten


Heute habe ich mal etwas für den Garten gefunden

auf dem Flohmarkt.


Mal wieder ein Service:

Rot mit weißen Punkten,

und einen hellblauen Kochtopf




Erst mal Löcher hinein bohren,

dann  kommen die Pflanzen.




Fertig!
















Für all die, die den Blauregen so bewundert haben,

 

 


Ich habe den Stamm noch mal fotografiert:












Ich denke der Blauregen ist bestimmt schon 20 Jahre alt.


Ich mag ihn sehr, aber die ganzen Blüten, 

die auch irgendwann alle auf den Boden fallen, 

sind nicht so schön.

Aber egal!!!

 

Habt einen schönen Abend!

Eure Swantje

 

 



Kommentare:

  1. Macht sich total gut, dein Tupfengeschirr mit den Pflanzen!!
    Und der Blauregen -trotz der vielen abfallenden Blüten!- ist einfach ein Traum!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hej Swantje,
    ein toller Flohmarktfund!
    Der Blauregen ist herrlich! Das mit dem verblühen ist doch mit vielen Sachen so!
    Dafür hast du aber auch viel Freude damit!
    Der Stamm sieht toll aus!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Swantje,

    wir haben auch zwei Blauregen, die sind aber erst so um die 4 Jahre und jedes Jahr freue ich mich über mehr Blüten und bin stolz auf jede einzelne. Bis unsere so prächtig blühen wie Deiner, dauert es aber noch. Die zu Boden rieselnden Blüten stören mich gar nicht, was mich wirklich nervt ist der Sommerflieder, dessen Blütenrispen wirklich einen Wahnsinns-Dreck machen, und das direkt neben der Haustür. So sammeln meine kleinen Langhaarhundis diesen ganzen Blütenschmutz im Fell und schleppen ihn ins Haus.
    Blauregen sieht herrlich romantisch aus und ohn ihn würdest Du bestimmt etwas vermissen.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen